Graminger Weissbräu KG

Gemütlicher Brauereigasthof mit typisch bayerischem Charme am Ortsrand der Wallfahrtsstadt Altötting. Die Nähe zur Landeshauptstadt München (ca. 90 km), zur Mozartstadt Salzburg (ca. 75 km) und zum Geburtsort vom ehemaligen Papst Benedikt XVI., Marktl am Inn (ca. 15 km) macht Altötting zum begehrten Ausflugsziel. Burghausen (ca. 20 km) beeindruckt durch die längste Burganlage der Welt (1.051 m). Mehrere gepflegte Golfplätze befinden sich in der Umgebung. Besonderheiten: Brauereiführungen, Bierwallfahrt, Bierseminar nach Voranmeldung möglich

Gasthof und Bierverkauf täglich ab 9.30 Uhr

Brauereibesichtigung nach Voranmeldung möglich

Ruhetag: Donnerstag

Familie Detter
Graming 79
84503 Altötting

Telefon 08671 9614-0
Telefax 08671 9614-44
E-Mail schreiben

Gastronomie

Vielseitige Gastronomie

Wir verwöhnen Sie mit hausgemachten bayerischen Schmankerln und gepflegter Bierkultur. Regionalität hat in unserer Küche den Vorzug – ideenreich, ursprünglich, gutbürgerlich, mit Liebe zubereitet und von bester Qualität. Unsere Gasträume eignen sich für Familienfeiern, Hochzeiten, Tagungen und Veranstaltungen aller Art. Wer gerne noch länger bleiben möchte, findet Ruhe und Komfort in unseren gemütlichen Gästezimmern.

Unsere Spezialitäten

Hauptspeisen 6,90 € bis 23,90 €
Brotzeit 5,90 € bis 10,90 €

Unser Klassiker

Graminger Schweinebraten

mit Semmelknödel und Krautsalat

Hotel

Herzlich willkommen

Unser Braugasthof bietet auch die Möglichkeit der Übernachtung - Erholung garantiert!

Unser Hotel

3 Zimmer mit Dusche/WC/TV und
4 Zimmer mit Etagendusche/WC
kostenloses WLAN vorhanden

Einzelzimmer 32 € bis 45 €
Doppelzimmer 49 € bis 70 €

Bierkultur

Geschichte der Brauerei

Der Graminger Weissbräu ist eine kleine Privatbrauerei mit Tradition. Genau im Jahre 1900 war es, dass der ansässige Schmiedemeister auf die Idee kam, Tische aufzustellen und an die wartenden Landwirte Bier und Brotzeit zu verkaufen. Das Geschäft lief bald so gut, dass er es in diesem Rahmen nicht mehr bewältigen konnte. Josef Krähschütz erwarb das Anwesen im Jahr 1920. Dessen Enkel, Karlmann Detter, führt heute mit seiner Familie den traditionellen Braugasthof.

Unser Bier heute

Wir brauen unser Bier gemäß dem bayerischen Reinheitsgebot von 1516 nach altem handwerklichen Verfahren, mit viel Erfahrung und Liebe zum Produkt. Es wird nicht filtriert und stabilisiert (haltbar gemacht), sondern bleibt naturbelassen – somit hefetrüb.

Wir brauen sieben Sorten Bier:

  • Graminger Hefeweissbier
  • Dunkles Kirtaweissbier
  • Leichtere Graminger Weisse (ein alkoholreduzierter Genuss)
  • Graminger Schwarzfahrer (ein dunkles, alkoholfreies Weissbier)
  • Graminger Berggeist (ein kräftiger Weizenbock)
  • Graminger Pils
  • Graminger Deife (unfiltriertes Märzen)